Zurück zur Startseite!

Wir über uns Aktuelles Produktion Fertigungsspektrum
Impressum | Suche:

HEMA Geschichte Meister im Metallhandwerk
HEMA Geschäftsführer Lernen Sie uns kennen!
HEMA Metallbearbeitung GmbH: Seit 25 Jahren ein kompetenter Zulieferer für CNC-Teile und Metallkomponenten in der Flugzeugindustrie, Medizintechnik und Maschinenbau.

HEMA Ansprechpartner

und Kontaktdaten


Ob Produktion, Qualitätssicherung oder innovative Ideen - für alles gibt es bei uns einen Ansprechpartner.

weiter! 



Geprüfte Verantwortung aus Metall


Die Geschichte von HEMA beginnt 1986


Als Gerhard Heinzelmann und Friedolin Maier 1986 die ersten CNC-Drehteile produzierten, steckte die heute gängige Komplettbearbeitung noch in den Kinderschuhen. CNC-Bearbeitung genoss nicht zuletzt wegen ihres Innovationsfaktors einen hohen Stellenwert.

Drei Jahre später zogen Anfragen der Industrie die Anschaffung einer CNC-Fräsmaschine und die Ausbildung des ersten Lehrlings nach sich. Liebherr Aerospace wurde auf das Unternehmen aufmerksam und eine spätere Auditierung berechtigte HEMA, die Produktion eingenständiger abzuwickeln.



Heute arbeiten bei HEMA zehn Mitarbeiter an der Realisierung komplexer Werkstücke und bringen technisches Know-How in Eigenentwicklungen ein.

Dass sich die beiden Geschäftsführer bereits während der Lehrzeit kennengelernt haben, hat sicherlich zur Kontinuität des Unternehmens beigetragen. Je früher Vertrauen entsteht, umso besser kennt man die eigenen Stärken.

mehr über die Geschäftsführer


HEMA Metallbearbeitung | Produkte und Dienstleistungen | Reparatur- und Serviceleistungen | Innovative Eigenentwicklung | Kontakt aufnehmen
HEMA Metallbearbeitung GmbH | Floßlände 3 | D-87452 Krugzell | Tel: +49 (0) 8374 / 378 | Fax: +49 (0) 8374 / 89 53
E-Mail: info@hema-metallbearbeitung.de
© 2017 HEMA, Alle Rechte vorbehalten. - made by ...